Katalogsuche verfeinern

Die Suche erzielte 119 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
L.A.M.A. ...nimm´s lässig! / Knizia, Reiner

von Spelger, Barbara | Sommerkamp, Rey | Knizia, Reiner.

MedienkombinationMedienkombination | 2019 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielLAMA ist die Abkürzung für Lege Alle Minuspunkte Ab! Und somit kennt jeder schon die wichtigste Regel! Die Karten werden gemischt und als Nachziehstapel in der Tischmitte platziert, eine Karte wird umgedreht und eröffnet den Ablagestapel. Die Karten zeigen Werte von 1 bis 6 sowie Lamas. Jeder Spieler erhält sechs Handkarten, die er so schnell wie möglich loswerden will, denn für übrig gebliebene Handkarten drohen Minuspunkte: Jede Handkarte zählt ihren Wert als Minuspunkt, ein Lama zählt sogar 10 Minuspunkte, wobei jeder Wert nur einmal gezählt wird. Ist ein Spieler am Zug, kann er eine aus drei Aktionen wählen: Karten ausspielen, passen oder aussteigen. Kann oder möchte der Spieler keine Karte legen, nimmt er alternativ eine Karte vom verdeckten Nachziehstapel auf die Hand. Wem das Risiko einer unpassenden Karte zu hoch ist, darf aber auch aus der aktuellen Runde freiwillig aussteigen. Der Durchgang kann auf zwei Arten enden: Entweder hat ein Spieler alle seine Handkarten abgelegt oder alle Spieler sind freiwillig ausgestiegen. Die Minuspunkte werden in 1er und 10er Chips übergeben. Wer in der nächsten Runde als Erster seine Handkarten los wird, darf einen beliebigen Chip abgeben, das kann auch ein 10er-Chip sein. Das Spiel endet, wenn ein Spieler 40 Minuspunkte erreicht hat. Der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten gewinnt. Nominiert zum "Spiel des Jahres 2019" Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Verflucht! / Benndorf, Steffen

von Bintakies, Jan | Benndorf, Steffen.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielAuf dem Anwesen von Lord Sommerset treiben lauter fiese Kreaturen ihr Unwesen und alle paar Schritte lauern Geister, Werwölfe und kopflose Reiter auf den perfekten Moment zum Angriff. Die Monsterabwehr gestaltet sich schwer, denn Schutzgegenstände müssen erst gefunden werden und nicht immer ist die passende Waffe greifbar. Da sollte man sich gut absprechen, denn auch die rettenden Siegel reichen nicht für die ganze Nacht und wenn die Gruppe es nicht schafft, rufen alle: "Verflucht! - Nochmal!" Die Karten werden gemischt auf dem Tisch verteilt. Die Siegel werden bereitgelegt. Der aktive Spieler zieht eine Karte aus der Tischmitte und sieht sie sich an. Zeigt sie einen Gegenstand, nimmt er die Karte auf die Hand, muss aber während der Spieldauer Stillschweigen über den Wert wahren. Ist die gezogene Karte rot wird sie offen in die Auslage gelegt. Nun hat der Spieler die Chance, mit einer (oder mehreren) grünen Handkarten eine der ausliegenden roten Kreaturen zu vertreiben. Dabei müssen die Werte der ausgespielten Gegenstände mindestens den Wert der Kreatur ergeben. Die Spieler sollten sich gut abstimmen, wer welche Kreatur vertreiben möchte, ansonsten werden wichtige Punkte verschenkt. Dabei sind die Kreaturen nicht ewig in Lauerstellung: Wird die sechste Kreatur in die Auslage gelegt, greift die mächtigste von ihnen an und muss sofort vertrieben werden. Gleiches blüht, wenn Kreaturen eine Gruppe bilden, d. h. die Werte auf den Karten direkt aufeinander folgen. Kann einem Angriff nichts entgegengestellt werden, kommt ein Siegel zum Einsatz; die Monster werden dann unter die übrigen Karten gemischt. Die Spieler gewinnen gemeinsam, wenn alle verdeckten Karten gezogen und alle Angriffe erfolgreich abgewehrt wurden. Nun werden alle ungenutzten Siegel auf die restlichen Kreaturen in der Auslage gelegt. Die Werte der verbliebenen Kreaturen ergeben addiert die erreichte Punktzahl. Für 1-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Azul / Kiesling, Michael

von Guerin, Philippe | Quilliams, Chris | Kiesling, Michael.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Legespiel | FamilienspielEinst führten die Mauren die weiß-blauen Keramikfliesen, Azuleijos genannt, ein. Nach einem Besuch in der spanischen Alhambra verlangt nun der portugiesische König Manuel I., dass die Wände des königlichen Palastes in Evora eine prunkvolle Verschönerung erhalten. Im Auftrag des Königs machen die Spieler sich daran, Fliesen von verschiedenen Manufakturen oder aus dem zentralen Angebot zu sammeln, ihre Musterreihen damit zu befüllen und durch geschicktes Fliesen der Palastwand zu punkten. Nur der beste Fliesenleger wird es schaffen, die Gunst des Königs zu erlangen. Das abstrakte "Azul" begeistert haptisch und optisch Familien und Kenner gleichermaßen. "Spiel des Jahres 2018" "Deutscher Spielepreis 2018" Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Cobra Paw

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Würfelspiel | FamilienspielDie Regeln sind einfach. Aber wer hat die messerscharfe Konzentration um zuerst die richtigen Steine zu schnappen. Dafür braucht man ein gutes Auge, Aufmerksamkeit und Reaktion. Legt alle Steine offen in die Tischmitte. Der Startspieler würfelt als Erster mit beiden Ninja-Würfeln. Jeder Stein besteht aus zwei Hälften mit jeweils einem Muster. Die Würfel geben an, welche Kombination von Mustern der Stein zeigen soll, den die Spieler aus der Arena oder bei einem Gegner schnappen müssen. Wer sich den passenden Stein schnappt, legt ihn offen vor sich ab und darf als Nächster würfeln. Der Erste, der es schafft, sich 6 Clawfuku-Steine (oder 8 bei einer Partie zu zweit) zu schnappen, gewinnt! Für 2-6 Spieler ab 6 Jahren. (Spieldauer ca. 5 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
The Mind / Warsch, Wolfgang

von Freudenreich, Oliver | Warsch, Wolfgang.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielThe Mind ist mehr als nur ein Spiel. Es ist ein Experiment, eine Reise, total einfach und die genialste Team-Erfahrung, die man machen kann. Wenn ihr das letzte Level gemeinsam besiegt, werdet ihr auf Wolke Sieben schweben. Ihr dürft euch nämlich nicht absprechen, keine Informationen austauschen. Und trotzdem funktioniert es - wenn ihr wirklich EINS werdet. Nur mit Hilfe eurer Gedanken...So schreibt es der Verlag. Tatsächlich ist es kein klassisches Kartenspiel, bei dem man "Stiche" erzielt, sondern lediglich als TEAM die Aufgabe hat, ALLE Karten in der richtigen Reihenfolge abzulegen. Das Spiel wird über mehrere Runden (=Level) gespielt. Je nach Runde erhalten die Spieler Zahlenkarten, die später in aufsteigender Reihenfolge abgelegt werden müssen. Die Herausforderung: niemand darf seine Zahlen nennen, alle dürfen gleichzeitig ablegen und es darf KEINE Karte übrig bleiben. Viel Konzentration und Gespür ist hier gefragt. Oder können Sie die Gedanken Ihrer Mitspieler "lesen"? Dann wäre es sehr einfach! Nominiert zum "Spiel des Jahres 2018" 9. Platz "Deutscher Spielepreis" Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Krasse Kacke / Favre-Godal, Jonathan

von Augier, Steeve | Favre-Godal, Jonathan.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | KartenspielNa sowas. Da hat eins der Tiere doch ein Häufchen in der Küche hinterlassen. Aber natürlich war es nicht der Hamster, sondern der Papagei vom Nachbarn. Oder war es die Schildkröte? Die Spieler müssen möglichst schnell den Verdacht von ihren eigenen sechs Haustieren ablenken und die Mitspieler beschuldigen. Wer die Unschuld aller seiner Tiere beweisen konnte, ist fein raus. Wer übrig bleibt muss hingegen die Hinterlassenschaften wegzuräumen. Das schräge Kartenspiel ist schnell erklärt und schnell gespielt. Schön illustrierte, extragroße stabile Spielkarten. Empfehlungsliste Jury "Spiel des Jahres 2019" Für 3-6 Spieler ab 6 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
nimble / Jürgensen, Peter

von Schupp, Christian | Jürgensen, Peter.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielSchnelles Reaktionsspiel bei dem alle gleichzeitig und durcheinander Karten auslegen mit dem Ziel, ihren Kartenstapel zuerst los zu werden. Das Spiel besteht aus 120 Karten in 4 farblich unterschiedlichen Sets. Jeder hat ein Set aus 30 Karten, dass er versucht schnellstmöglich passend auf die Zielstapel in der Tischmitte abzulegen. Dabei gilt die Regel: Innen ist das neue Außen. Die Farbe des Kreises in der Mitte der Karte, die gerade oben auf einem Stapel zu sehen ist, gibt vor, welche Randfarbe die nächste Karte haben muss, die auf den Stapel gespielt wird. Wer dabei nicht schnell reagiert, hat bald das Nachsehen. Und ehe man sich's versieht, ist die Partie auch schon beendet. Da eine Runde kaum fünf Minuten dauert, spielt man gerne gleich nochmal. Für 2-4 Spieler ab 6 Jahren. (Spieldauer ca. 5 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Paper Tales / Uesugi, Masato

von Alcouffe, Christine | Uesugi, Masato.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielPaper Tales ist ein simultanes Kartenspiel, in dem alle Spieler gleichzeitig ihre Aktionen durchführen. In jeder Runde ziehen die Spieler fünf Einheiten, die sie dann in ihr Königreich rekrutieren - vorausgesetzt, sie können zahlen. Diese Entscheidungen bestimmen die Fähigkeit des Spielers, im Kampf zu glänzen, ein großes Einkommen zu generieren, dominante Gebäude zu bauen und Legendenpunkte zu sammeln. Während der vier Runden des Spiels gibt es nur vier Stellen, aber Ihre Einheiten werden mit jeder Runde älter, bis die Zeit sie wegnimmt. Empfehlungsliste Jury "Kennerspiel des Jahres 2019" Für 2-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Illusion / Warsch, Wolfgang

von Freudenreich, Sandra | Freudenreich, Oliver | Warsch, Wolfgang.

MedienkombinationMedienkombination | 2018 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielKannst du deinen Augen trauen? Wie viel Farbe siehst du wirklich? Genau um diese Fragen dreht sich alles bei Illusion. Die Regeln sind so einfach, dass man sofort loslegen kann. Klein gegen Groß, Jung gegen Alt. Aber wer lässt sich nicht täuschen? Wer hat den Durchblick? Überraschend. Faszinierend. Großartig. Und garantiert alles echt! Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Conex / Hall, Prospero

von Petzold, Benjamin | Hall, Prospero.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Familienspiel | LegespielDie Spieler versuchen ihre Handkarten so abzulegen, dass sie viele Punkte erzielen. Dazu legt man möglichst wertvolle Conex-Ecken auf die gleichfarbige Grundfläche einer bereits ausliegenden Karte. Durch geschickten Einsatz der Aktionskarten und/oder -sterne kann man zusätzlich Bonuspunkte erzielen. Doch man muss stets gut aufpassen, denn der Ablageplatz ist begrenzt und weder Conex-Ecken noch andere Karten dürfen überdeckt werden! Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Exploding Kittens / Lee, Elan

von Small, Shane | Inman, Matthew | Lee, Elan.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielVorlage für das Spiel ist das berühmte Internet-Comic. Im Schwarzer-Peter-Stil ist das Spiel für Liebhaber von Katzen und Explosionen und Laserstrahlen und natürlich Ziegen ein Higlight. Es war bereits auf Kickstarter ein Megaerfolg und begeistert bereits Millioenen Menschen weltweit. Nun kommt dieses schnelle und witzige Spiel auch nach Deutschland. Exploding Kittens ist eine taktische Version von Russisch Roulette, nur eben mit Kätzchen statt Patronen. Die Spieler ziehen reihum Karten, bis einer ein Exploding Kitten zieht. Derjenige explodiert sofort und scheidet aus. Es sei denn ... er hat eine Karte zur Entschärfung. Mit ihr kann er das Kätzchen beruhigen und vom Explodieren abhalten. Zum Beispiel mit Hilfe eines Laserpointers, mit Katzenminze oder durch Bauchkraulen. Alle anderen Karten dienen nur einem Zweck: zu verhindern, dass man ein Exploding Kitten zieht. Für 2-5 Spieler ab 7 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Hellapagos / Gamelin, Laurence

von Aucomte, Jonathan | Gamelin, Philippe | Gamelin, Laurence.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Sammelspiel | FamilienspielNach einem Schiffbruch landen Überlebende auf einer einsamen Insel. Wasser und Nahrung gibt es zu wenig und keiner weiß, ob er diese Insel-Diät überleben wird. Also muss schnellstens ein Floß gebaut werden. Zu allem Übel braut sich auch noch ein Hurrikan zusammen, es ist also Eile geboten. Die Spieler haben in jeder Runde die Wahl, ob sie Fischen, Wasser oder Holz sammeln oder das Schiffswrack nach Nützlichem durchsuchen wollen. Es gilt, gemeinsam auf das Ziel hin zu arbeiten. Doch gleichzeitig müssen die Spieler gerissen sein, um sich einen Platz auf dem Floß in die Freiheit zu sichern. Hellapagos ist ein Spiel mit kooperativen Elementen - aber nur bis alle Hunger kriegen ... denn am Ende des Spiels gewinnen die Schiffbrüchigen, die es schaffen, die Insel zu verlassen. Während der verschiedenen Phasen einer Runde ist es erlaubt, zu diskutieren, zu verhandeln, zu drohen und natürlich muss man sein Wort dann auch halten. Kommt es zu einer Wasser- oder Nahrungsknappheit oder ist nicht genug Platz auf dem Floß, kommt es zur Abstimmung, bei der der Startspieler bis 3 zählt und dann alle gleichzeitig spontan auf einen Mitspieler zeigen. Der Spieler, der die meisten Stimmen gegen sich hat, wird geopfert und muss sterben, wenn er sich nicht mit einer passenden Ressourcenkarte retten kann. Das Spiel kann auf verschiedene Arten enden. Entweder man schafft es auf das Floß - oder nicht. Für 3-12 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Stack-A-Biddi / Rejchtman, Grzegorz

von Rejchtman, Grzegorz.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Geschicklichkeitsspiel | FamilienspielDurch geschicktes Stapeln und Ausbalancieren legt jeder seine Spielsteine so übereinander, dass zum Schluss auf der Vorderseite des Stapels eine durchgehende Linie über alle Spielsteine hinweg zu sehen ist. Ein Spiel besteht aus 7 Runden. In der ersten Runde besteht der Stapel nur aus 6 Ebenen. Mit jeder Runde kommt eine zusätzliche Ebene hinzu. In der siebten und letzten Runde ist der Stapel 12 Ebenen hoch und besteht aus allen 8 Spielsteinen der eigenen Spielerfarbe sowie der 4 eigenen kleinen Biddi-Spielsteine. Jede Runde startet damit, dass ein Spieler mit alle 4 Würfeln würfelt, bis er mindestens drei verschiedene Zahlen gewürfelt hat. Die Würfel geben vor, wie gebaut werden muss. Sind alle Würfel gefallen, spielen alle gleichzeitig. Wer zuerst fertig ist, beendet die Runde und alle müssen sofort aufhören an ihrem Stapel zu bauen. Dann wird kontrolliert und die Punkte werden verteilt. Der Spieler, der am Ende die meisten Punkte eingesammelt hat, gewinnt. Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Wer weiß das!? / Burkhardt, Günter

von Kreativbunker | Burkhardt, Günter.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Quizspiel | FamilienspielBesser Quizzen ohne Wissen! Bau auf das Wissen Anderer - und gewinne. Es geht es nicht darum, wie viel jeder einzelne weiß, denn die Spieler beantworten die Fragen nicht selbst. Sie stellen die Fragen nämlich ihren Mitspielern und müssen dann entscheiden, wer was weiß. Nur gemeinsam können sie Punkte ergattern, denn nur wer seine Mitspieler richtig einschätzt, kassiert satte Punkte und hat gute Chancen, das Spiel zu gewinnen. Das ist das perfekte Quiz für die ganze Familie mit Anti-Besserwisser-Mechanismus und 1.200 Fragen aus zahlreichen Themenbereichen. Ein Spieler würfelt und zieht eine Karte mit sechs nummerierten Fragen und stellt jedem seiner Mitspieler eine davon. Der schwarze Würfel bestimmt eine Frage, die er stellen muss. Der grüne Würfel zeigt eine Frage an, für die es Extrapunkte gibt. Ist die Antwort richtig, kassieren beide gemeinsam Punkte. Für 3-7 Spieler ab 12 Jahren. (Spieldauer ca. 40 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
5-Minute Dungeon / Reid, Connor

von Diochon, Alex | Reid, Connor.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | FamilienspielGanze 5 Minuten pro Dungeon haben die Spieler Zeit, um sich aus dem Dungeon zu befreien und dort die Monster zu besiegen und Hindernisse zu überwinden. Dazu werfen sie gemeinschaftlich die richtigen Kartensymbole ab. Diese sind jedoch mitunter knapp. So sprechen sich die Spieler miteinander ab und nutzen geschickt ihre besonderen Heldenfähigkeiten. Durch steigende Schwierigkeitsstufen bleibt das Spiel immer spannend. Chaotisch-kooperatives Realtime-Spiel. Empfehlungsliste Jury "Spiel des Jahres 2018" Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Legende des Wendigo / Lemay, Christian

von Nikao | Lemay, Christian.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Kinderspiel ab 6 Jahre | Brettspiel | Suchspiel | Kinderspiel ab 6 JahreEin Camp voller junger Pfadfinder wird Nacht für Nacht von dem Wendigo heimgesucht, der einen der Bewohner in seine Höhle entführt. Nur wenn es den Kindern gelingt, den Übeltäter zu entlarven, können sie nachts wieder ruhig schlafen. Im pfiffigen Kinder- und Familienspiel "Die Legende des Wendigo" übernimmt ein Spieler die Rolle des Monsters und tauscht heimlich eines der Pfadfinderplättchen mit seinem Wendigo aus. Dies tut er jede Nacht und die anderen Spieler müssen versuchen, unter allen Plättchen den versteckten Wendigo zu finden. Das ist garnicht so leicht, denn nicht nur sehen sich alle Kinder sehr ähnlich, der Wendigo ist auch ein Meister der Tarnung. Empfehlungsliste Jury "Kinderspiel des Jahres 2018" Für 2-6 Spieler ab 6 Jahren. (Spieldauer ca. 10 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Crazy Race / Zucchini, Alessandro

von Menzel, Michael | Zucchini, Alessandro.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Würfelspiel | FamilienspielNachts im Zoo geht's rund: Die Löwen haben sich die Wagen der Zoowärter geschnappt und veranstalten ein Wettrennen und alle Tiere machen mit. Kleine Erdmännchen gegen schnelle Geparden, clevere Schimpansen gegen schwere Elefanten, aber erst ganz zum Schluß wird sich zeigen wer der Sieger ist, denn Würfelwurf um Würfelwurf gilt es das richtige Maß zu finden: Mit hohem Risiko viele Schritte voran preschen oder besser sicher vorankommen? Die überraschenden Wendungen sorgen für Schadenfreude, denn die Zugtiere wechseln, haben unterschiedliche Eigenschaften und Geschwindigkeits-Limits. Vor seinem Zug bestimmt man, wie weit man kommen möchte. Für jedes Farbfeld, das man befahren möchte, nimmt man einen farblich passenden Würfel. Je nach Farbe zeigen die Würfel unterschiedliche Punkte. Das muss man berücksichtigen, um sein Limit nicht zu überschreiten. Dann werden alle Würfel auf einmal geworfen. Ist die Augensummer kleiner oder gleich als dass Limit, darf man um so viele Felder vorziehen, wie man Würfel benutzt hat. Ist sie größer, geht man nur ein Feld voran. Es gewinnt, wer am Ende mit seinem Rennwagen vorne liegt. Spiele Hit für Familien 2017 Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Kingdomino / Cathala, Bruno

von Bouquet, Cyril | Cathala, Bruno.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Legespiel | FamilienspielJeder Spieler startet zunächst mit seinem kleinen Schlösschen und legt im Laufe des Spiels Landschaftsplättchen in Domino-Art an. In Jeder Runde werden vier Landschaftsarten vergeben und wer sich die besten davon schnappen kann und so ein wertvolles Königreich errichtet, gewinnt das Spiel. Jeder Spieler versucht, die unterschiedlichen Geländearten möglichst umfangreich auszubauen; nur nutzt das nichts, wenn man nur wenig Plättchen mit Kronen-Symbol ergattert, denn diese Kronen sind der Multiplikator für die gelegten Plättchen. Das bedeutet: keine Krone - kein Multiplikator, also Null Punkte. Hat ein Spieler z.B. 6 Waldfelder mit insgesamt 3 Kronen, dann rechnen wir zum Ende 6 x 3 = 18 Punkte für diese Fläche. Ist nur eine Krone darunter, wären es demnach nur 6 Punkte. Wer so zum Schluss die meisten Punkte zusammenbringt, der gewinnt das Spiel. Allerdings hat natürlich auch dieses Spiel einen "Haken", denn wer in der einen Runde zu gierig ist, sorgt dafür, dass die Mitspieler in der nächsten Runde die bessere Auswahl haben. "Spiel des Jahres 2017" Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Magic Maze / Lapp, Kaspar

von Gyom | Lapp, Kaspar.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Laufspiel | FamilienspielKooperatives Spiel mit leichtem Einstieg für Anfänger und mit viel Abwechslung für erfahrene Spieler. Alle spielen gleichzeitig und versuchen die vier Helden durch das Kaufhaus zu lotsen um dort benötigte Gegenstände zu stehlen. Da die Spieler nur sehr wenig Zeit haben und das Kaufhaus schnell wieder verlassen müssen, bevor sie von den Wachen entdeckt werden, müssen sie konzentriert spielen. Jeder Spieler kann nämlich jederzeit jede Spielfigur bewegen, allerdings dürfen die Spieler nur in wenigen kurzen Phasen miteinander reden und jeder Spieler darf z.B. eine Spielfigur nur in eine vorbestimmte Richtung ziehen während andere Spieler die Spielfigur nur in eine andere vorbestimmte Richtung führen dürfen. Das erfordert sehr gute Aufmerksamkeit und Zusammenarbeit. Läuft die Sanduhr ab, bevor alle Spielfiguren das Kaufhaus mit ihrer Beute verlassen haben, gewinnt das Spiel. Nominiert zum "Spiel des Jahres 2017" Für 1-8 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Nmbr 9 / Wichmann, Peter

von Wichmann, Peter.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Legespiel | FamilienspielWer kombiniert geschickt und sammelt so die meisten Punkte? Die Zahlenplättchen liegen im Sortiereinsatz und die 20 Karten gemischt als verdeckter Nachziehstapel bereit. Jedes Zahlenplättchen ist in quadratische Felder unterteilt. Die Felder geben das Raster vor, in dem weitere Plättchen an- oder aufgelegt werden müssen. Ein beliebiger Spieler deckt die oberste Karte auf, alle Spieler nehmen sich das Plättchen mit dieser Zahl und legen es so an, das mindestens eine Seite eines Feldes an ein Feld eines bereits ausliegenden Plättchens angrenzt. Soll das Plättchen in die 1. Ebene oder höher gelegt werden, muss es komplett auf Feldern darunter liegender Plättchen aufliegen. Außerdem muss das neue Plättchen auf Feldern von mindestens 2 darunter liegenden Plättchen aufliegen. Haben alle Spieler das Plättchen in ihrer Auslage platziert, endet die Runde und eine neue Karte wird gezogen. Das Spiel endet, wenn der Nachziehstapel aufgebraucht wurde. Dann erfolgt die Wertung und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt. Spiele Hit für Familien 2017. Für 1-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Triovision / Galonska, Susanne

von Galonska, Susanne.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Logikspiel | FamilienspielDas schnelle Reaktionsspiel ist eine besondere Herausforderung trotz einfachster Regeln. Es macht sehr viel Spaß und bildet "fühlbar" neue Synapsen. Auf den 16 Feldern des Spielbretts stehen vier Figuren in vier Farben. Dann werden 12 Aufgabenkarten aufgedeckt. Jeder Spieler darf, wenn er am Zug ist, eine Figur beliebig versetzen und damit versuchen, die Konstellation der Figuren auf einer der Aufgabenkarten nachzubauen. Schafft dies ein Spieler, bekommt er die Karte zur Belohnung. In der Wettbewerbsvariante, bei der alle gleichzeitig spielen, kommt man dagegen mächtig unter Druck. Wer zum Schluss die meisten Karten gesammelt hat, gewinnt. Vorausschauendes Planen und Konstruieren sind wichtige Voraussetzungen für gezieltes Handeln, logisch-abstraktes Denken und das Lösen mathematischer Aufgaben. Triovision hilft dabei, diese Fähigkeiten zu trainieren und zu verbessern, indem die räumliche Anordnung von Spielfiguren gedanklich verändert werden muss. Das Spiel für jede Altersgruppe eignet sich hervorragend für die Förderung bei Rechenschwäche. Für 1-6 Spieler ab 7 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Unlock! Escape Adventures / Demaegd, Cyril

von de Gesincourt, Florian | Legruth | Santamaria, Pierre | Cauet, Thomas | Carroll, Alice | Demaegd, Cyril.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Rätselspiel | FamilienspielUnlock! ist das einzige Escape-Abenteuer-Brettspiel, das man wiederholt spielen kann. Drei kooperative Escape-Abenteuer gilt es zu bestehen. Für jedes Abenteuer gibt es einen eigenen Kartensatz. In "Die Formel" betreten die Spieler ein geheimes Labor um ein seltsames Serum sicherzustellen. "In der Mausefalle" ist ein Abenteuer im Cartoon-Stil bei dem die Spieler den teuflischen Plan von Professor Noside vereiteln sollen. "Die Insel des Doktor Goorse" hält teuflische Fallen für die Spieler bereit, denen sie entkommen müssen. Mittels des beigefügten Tutorials kann man sofort losspielen, braucht aber die kostenlose App (Google play Appstore). Beim Spielen wird keine Internet-Verbindung benötigt. Für 2-6 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 60 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Wettlauf nach El Dorado / Knizia, Reiner

von Vohwinkel, Franz | Knizia, Reiner.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Laufspiel | FamilienspielEin Ziel, tausend Möglichkeiten aber welche ist die richtige Taktik? In diesem Wettlaufspiel gehen vier Gruppen auf Expeditionsreise und kämpfen sich durch den Dschungel Südamerikas auf der Suche nach El Dorado. Jeder Spieler leitet eine Expedition, stellt seine Mannschaft zusammen, versorgt sie mit der richtigen Ausrüstung und wählt einen Weg, der zu seinem Team passt. Zeit verlieren sollte man dabei nicht, denn die anderen Teams sind dicht auf den Fersen und nur das erste Team gewinnt. Nominiert zum "Spiel des Jahres 2017" Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 60 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Sea of Clouds / Riviere, Theo

von Coimbra, Miguel | Riviere, Theo.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielAls Piratenluftschiffkapitän sammeln wir Beute und entern. Zuerst wird die Beute verteilt (Rum, Relikte, Objekte, Piraten). Man sieht sich die Karten der Auslage an und entscheidet, ob man einen Anteil annimmt oder ablehnt. Lehnt man alle drei Anteile ab, zieht man eine Karte und legt sie zu seiner Käpt'n-Tafel als Verstärkung. Hat man Piratenkarten, kann man entern. Ist die eigene Besatzung stärker als die des Gegners, kann man Karten und Dublonen erhalten. Danach folgt die nächste Runde. Nach 12-15 Runden addieren die Spieler den Wert ihrer Dublonen und ihrer Beutekarten und der Spieler mit dem höchsten Wert gewinnt. Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 40 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Mein Traumhaus / Kalicki, Klemens

von Kordowski, Bartlomiej | Kalicki, Klemens.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Sammelspiel | FamilienspielMein Traumhaus bietet ein besonderes Spielerlebnis, in dem die Spieler im freundlichen Wettstreit die schönsten Häuser bauen. Über 12 Runden werden Räume gebaut, mit nützlichen Gegenständen dekoriert und durch die Hilfe von Spezialisten perfektioniert. Vom Keller bis zum Dach bleiben dabei keine Wünsche offen: ob es der eigene Wellnessbereich mit Sauna oder das edle Klavier im Wohnzimmer mit Kamin ist. Mit detailverliebtem Spielmaterial, ansprechender Grafik und einfachen Regeln kommen alle Hobby-Innenarchitekten voll auf ihre Kosten. Der Startspieler beginnt eine Runde, danach folgen im Uhrzeigersinn die anderen Spieler, sie haben 1 Zug pro Runde. Es gibt zwei verschiedene Sorten von Karten: Raumkarten und Spezialkarten. Je nach dem, wie man seine Räume platziert erhält man dadurch mehr oder weniger Punkte. Zu den Spezialkarten zählen z.B. auch Helfer, Werkzeuge, Dekorationen und das Dach. Der aktive Spieler muss zuerst eine Spalte des Spielplans wählen und die beiden entsprechenden Karten nehmen. Das ist immer 1 Raum- und 1 Spezialkarte. Man legt die Raumkarte auf ein leeres Feld seines Hauses aber nicht oberhalb eines noch leeren Feldes. Wer am Ende das wertvollste Haus gebaut hat, wird Heimwerkerkönig. Spiele Hit für Familien 2017 Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Dumm gelaufen / Hanneforth, Dirk

von Bücken, Hajo | Hanneforth, Dirk.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielJeder Spieler erhält von den 72 Karten mit den Zahlen 1-11 in drei verschiedenen Farben 8 bzw. 9 Karten auf die Hand. Ein fiktiver Spieler (genannt Mac) erhält ebenfalls 7 Karten die offen ausgelegt werden. Die restlichen Karten bilden den Kartenstapel dessen zwei obersten Karten links und rechts neben dem Stapel offen ausgelegt werden. Zusätzlich zieht er eine Murphy-Karte, die ihm seine in dieser Runde zu erfüllende Aufgabe vorgibt. Nun versuchen die Spieler reihum ihre Karten im Verhältnis 1:2 oder 2:1 so mit dem Kartenstapel bzw. Mac´s Karten zu tauschen, dass sie ausschließlich die Karten ihrer Aufgabe auf der Hand halten. Ist dies der Fall meldet es der entsprechende Spieler an die Mitspieler kontrollieren dies und stimmt Aufgabe und Kartenhand überein erhält der Spieler die Aufgabenkarte zur Belohnung. Danach erhält jeder Spieler eine neue Aufgabenkarte die jetzt vielleicht überhaupt nicht mehr zu seiner Kartenhand passt. Es muss wieder neu getauscht und umgestellt werden. Aktionskarten wie z.B. Tausche alle Karten mit einem beliebigen Mitspieler bringen zusätzliche Spannung ins Spiel. Hat ein Spieler 3 Aufgabenkarten gesammelt, gewinnt er das Spiel. Für 2-6 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Wie heißt das?

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Memospiel | FamilienspielSpielerisch Deutsch lernen mit dem Langenscheidt Vokabel-Memospiel. Man kann gleichzeitig mit Menschen aus ganz verschiedenen Ländern spielen, wobei die Muttersprache keine Rolle spielt. Das Spiel bietet Lernspaß mit 200 Bild-Wort-Karten zu den wichtigsten Alltagsthemen und festigt die ersten deutschen Wörter des Lernenden. Für alle Altersstufen geeignet. Zum gemeinsamen Lernen im Tandem oder in der Gruppe. Niveaustufe: A1 bis A2. Geeignet für Erwachsene Deutschlernende. Die beiliegende Spielanleitung ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Persisch abgefasst. Das passende Buch dazu finden Sie unter der Bestell-Nr.: 57-141. Das Spiel ist für jeden geeignet, der lesen kann und schon ein paar erste Wörter Deutsch kann. Die Karten sind hochwertig ausgeführt, die Auswahl der Vokabeln ist alltagstauglich. Natürlich spielt man nie mit allen Karten, sondern wählt immer nur einige Begriffe aus. Für 2-8 SpielerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
BaRRacuda / Cantzler, Christoph

von Cantzler, Christoph.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Verhandlungsspiel | FamilienspielVerhandlungsspiel um Bars und Geld mit vielen Unbekannten. Kein Spieler verfügt über alle Informationen, aber sie wissen, wie viel Pacht jeder an die Bank zahlt. Es wissen jedoch jeweils nur zwei Verhandlungspartner, welche Preise sie untereinander zahlen. Dadurch ist zwar der Spielstand in den Bars für alle einsehbar, aber nicht der Kassenstand der einzelnen Spieler. Je nach Spiel- und Kassenstand ändern sich verhandlungsstarke und -schwache Positionen im Spielverlauf immer wieder und das Verhandlungsgeschick bestimmt den Spielverlauf. Es kommt darauf an, die eigenen Stärken und die Schwächen der Mitspieler auszunutzen. Ziel des Spiels ist es, alle fünf Spielfiguren als Pächter und/oder Partner in den Bars zu platzieren und eine Runde lang durchzuhalten. Das allerdings ist recht schwierig. Der Weg zum Ziel ist teuer und wer nicht aufpasst, geht vorher pleite, verliert und beendet das Spiel. Dann gewinnt der Spieler, der die meisten Pächter und/oder Partner in den Bars stehen hat. Für 3-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Imhotep / Walker-Harding, Phil

von Kienle, Michaela | Coimbra, Miguel | Walker-Harding, Phil.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielDie Spieler sind ägyptische Baumeister. Fünf Monumente befinden sich im Bau. Die Spieler versuchen ihre Steine in sechs Runden dorthin zu bringen. Je nach dem wie klug sie das anstellen, erhalten sie dafür unterschiedlich viele Wertungspunkte. Die Spieler können aus drei Möglichkeiten auswählen: Sie können neue Steine besorgen, oder einen Stein auf eines der Boote laden, oder mit einem Boot zu einem der Monumente fahren. Dies führt jedes Mal zu der Frage, ob man mit einer Aktion noch warten kann, denn eventuell durchkreuzen Mitspieler die eigenen Pläne. Wer das beste Timing hat und seine Steine am klügsten verteilt, gewinnt. Schön ausgestattetes Strategiespiel mit einfachen Regeln und trotzdem mit viel Interaktion und Spieltiefe. Nominiert zum "Spiel des Jahres 2016" Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 40 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Unter Spannung / Maureen Hiron

von Hiron, Maureen [Autor].

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | FamilienspielNervenkitzel und Adrenalin pur! In der Tischmitte kiegt eine "5 +/- 2". Schnell zwei hinzuzählen und eine "7" ablegen oder zwei abziehen und eine "3" loswerden. Entscheidend ist, was man auf der Hand hat und schneller zu sein als die Mitspieler. Wer keine Karte mehr besitzt, gewinnt. Für 2 - 4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Alles im Eimer / Dorra, Stefan

von Margielsky, Marc | Dorra, Stefan.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Geschicklichkeitsspiel | FamilienspielJeder bekommt nach dem Mischen 10 Tierkarten verdeckt auf die Hand und 15 Eimer, die als Pyramide gestapelt werden. Reihum werden Karten einer Tierart ausgespielt. Wer den letzten Wert nicht übertreffen kann, fängt sich den Boxhieb eines Tieres ein und muss einen Eimer in der Farbe des angespielten Tieres aus der eigenen Eimerpyramide herausschnippen. Wenn der Eimer ganz oben auf der Pyramide steht, ist das einfach. Meistens aber steht der gefragte Eimer leider weiter unten. Das birgt die Gefahr, dass andere Eimer mit herunter purzeln oder gar die ganze Pyramide einstürzt. Am Ende gewinnt, wer die meisten Eimer übrig hat. Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Asterix & Obelix: Das große Abenteuer / Rieneck, Michael

von Schneider, Hans-Georg | fiore | Rieneck, Michael.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Sammelspiel | FamilienspielRömer vermöbeln, Abenteuer erleben, Feste feiern. Hier kommt das Asterix-Abenteuer mit allem was dazu gehört als witziges Familienspiel. Die beiden Helden stehen vor einer großen Herausforderung: Die Gallier benötigen jede Menge Werkzeuge und Vorräte. Und so begibt sich das schlagkräftige Duo, und mit ihnen die Spieler für eine knappe Stunde, auf eine abenteuerliche Sammel-Tour kreuz und quer durch Frankreich. Natürlich lauern ihnen dabei auch Römer und Piraten auf, aber denen vergeht bekanntlich schnell der Spaß am Hinterhalt. Dank pfiffigem Würfelmechanismus und jeder Menge Asterix-Charme kann die ganze Familie ins Asterix-Abenteuer eintauchen. In jeder Runde ist der aktive Spieler einmal am Zug und würfelt alle fünf Würfel. Jeder Würfel kann nach Farbe und gewürfeltem Symbol genutzt werden. Die Farbe bestimmt den Ort, wohin der Spieler reist. Die Symbole bestimmen, was er dort unternehmen kann. Er bekämpft Römer und Piraten und sammelt Waren, Sestercen und Siegpunkte. Wer nach Spielende durch das Abliefern von Waren und Wildschweinen im Dorf und das Verhauen der Römer die meisten Siegpunkte vorweisen kann, gewinnt das Spiel. Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Halt mal kurz / Kling, Marc-Uwe

von Brandau, Theresa | Klein, Alexander | Klein, Roman | Kling, Marc-Uwe.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielIn diesem Spiel müssen die Spieler die Mitspieler möglichst gekonnt ärgern. Dafür gibt es Vollversammlungen, Not-To-Do-Listen, epische Gruppen-Schnick-Schnack-Schnucks und natürlich die verhasste Razupaltuffkarte. Alle 60 Karten werden gemischt und je nach Spieleranzahl wird eine vorgegebene Kartenmenge an alle Spieler gleichmäßig verteilt. Die restlichen Karten bilden den Nachziehstapel. Im Uhrzeigersinn werden Karten abgelegt, die in ihrer Kategorie und/oder ihrem Symbol mit der obersten Karte des Ablagestapels übereinstimmen müssen. Dann wird die Aktion ausgeführt, die die jeweilige Karte vorgibt. Wer nicht ablegen kann oder will, zieht eine Karte nach. Es gewinnt, wer zuerst keine Karten mehr auf der Hand hält. Die Ankleitung ist sehr kurz und verständlich. Da die Aktionen auf den Karten erklärt sind, wird die Anleitung nach kurzer Zeit nicht mehr benötigt. Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Einfach alles: Die Welt in Bildern / Berner, Susanne Rotraut

von Berner, Susanne Rotraut.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Spielesammlung | FamilienspielWas sehen wir vor unserem inneren Auge, wenn wir das Wort "Traktor" denken oder das Wort "Prinzessin"? Diese Bilder-Enzyklopädie ist ein Baukasten aus Bildern und Worten und eine große Aufforderung, sich die Welt aktiv anzueignen. Da man sich die Dinge am besten aneignet, wenn man sie benennen kann, stehen ihre Namen in sechs Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Chinesisch) auf der Rückseite. In dieser Wort-Schatz-Kiste mit viele Spielideen und Redewendungen steckt einfach alles, was im Leben wichtig ist. Jeder kann mit den 150 Karten seine Welt ordnen und wieder durcheinander werfen, neu mischen und allen Dingen ihre Namen geben. Mit pädagogischem Begleitheft voller Anregungen zum Spielen und Lernen. Die Anleitung ist auf Deutsch abgefasst. Die Bildkarten selbst tragen die Begriffe in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Chinesisch und Arabisch. Für 1 Spieler ab 5 Jahren. (Spieldauer ca. -- Min.)Online-Ressourcen: Online-Zugang Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Luther / Schlegel, Erika

von Fiore GmbH | Schlegel, Martin | Schlegel, Erika.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Sammelspiel | FamilienspielAnlässlich des Jubiläums "500 Jahre Reformation" entstand dieses Spiel, bei dem die Spieler interessantes über Martin Luther und seine Zeit erfahren. In Zusammenarbeit mit der Staatlichen Geschäftsstelle "Luther 2017" und der Geschäftsstelle der EKD für das Reformationsjubiläum entwickelten Erika und Martin Schlegel das Luther-Spiel. Mit seinen 95 Thesen, die den Ablasshandel der Kirche grundsätzlich in Frage stellten, veränderte Martin Luther die Welt. Als Luthers Zeitgenossen treten die Spieler in seine Fußstapfen und bereisen die Städte in denen er wirkte. Dafür wählen die Spieler zu Beginn jeder Runde Proviant aus Käse, Brot und Dünnbier aus, reisen von Ort zu Ort und erhalten Erfahrungspunkte. Sie begegnen wichtigen Weggefährten Luthers, die als Plättchen ausliegen und gesammelt werden. Je mehr verschiedene Plättchen ein Spieler am Ende besitzt, desto mehr Erfahrungspunkte bekommt er. Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Deutsch lernen für Krimi-Fans / Sharp, Ines

von Otterstätter, Sara | Sharp, Ines.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Detektivspiel | FamilienspielDeutschlernen für Krimi-Fans auf Niveau A2-B1: 30 spannende Kurz-Krimis in Deutsch mit großem Lerneffekt. Texte verstehen, Fragen formulieren, neue Vokabeln lernen - gesellig und kommunikativ: Die Spieler schlüpfen in die Rollen von Täter und Ermittler und üben sich in der Kunst, die richtigen Fragen zu stellen. Geeignet für Deutschlernende und deutsche Muttersprachler. Das Ermittlerteam überführt den Täter durch geschicktes Kombinieren und Fragen und löst den Fall. Das Spiel ist sowohl zu zweit als auch in großer Runde spielbar. Die Spieler verbessern ihre Fähigkeit, Fragen richtig zu formulieren und neue Vokabeln zu lernen. Je 10 leichte, mittelschwere und schwere Fälle sind zu lösen. Für 2-6 Spieler ab 12 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Glüx / Andrusch, Jakob

von Stephan, Claus | Stephan, Antje | Andrusch, Jakob.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Taktikspiel | FamilienspielIn Glüx legen die Spieler im Uhrzeigersinn ihre Lichtplättchen auf den Spielplan, dieser ist in Räume und Flure aufgeteilt. Ziel ist es, seine Lichtplättchen in den Räumen zu platzieren, denn am Ende des Spiels werden für jeden Raum Punkte an die Spieler vergeben, die dort in Summe die höchste Augenzahl liegen haben. Schnell zu erklären, leicht zu lernen und spannend zu spielen. Gespielt wird in zwei Spielphasen: zuerst Lichtplättchen ausspielen, dann Lichtplättchen nachziehen. Der ausgeklügelte Lege-Mechanismus der Plättchen erlaubt viele taktische Möglichkeiten, um sich auf dem Spielplan auszubreiten und seinen Mitspielern das Leben schwer zu machen. Wer die "richtige" Seite der Plättchen wählt und sie am cleversten platziert, wird am Ende der Gewinner sein. Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Tempel des Schreckens / Sato, Yusuke

von Bressel, Irene | Sato, Yusuke.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Bluffspiel | FamilienspielWas erwartet die Spieler im "Tempel des Schreckens" mit seinen immensen Goldschätzen? Unermesslicher Reichtum oder das pure Verderben? Die stolzen und geheimnisvollen Tempelwächterinnen haben sich unter die Abenteurer gemischt, um sie auf falsche Fährten zu locken und so ihr Gold zu schützen. Geschickt und mit falscher Zunge versuchen sie die Abenteurer zu überzeugen, die Grabkammern zu öffnen, hinter denen sich eine gefährliche Feuerfalle verbirgt. Niemandem darf man trauen, solange man nicht ganz genau weiß, wer Freund oder Feind ist. Nur dann kann man erfolgreich sein. Sehr kommunikatives Bluff- und Ärgerspiel mit kurzer Spielregel und großem Spielspaß. Empfehlungsliste Jury "Spiel des Jahres 2017". Für 3-10 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Dodelido / Zeimet, Jacques

von Herfurth, Bastian | Zeimet, Jacques.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielBei diesem rasanten Kartenspiel muss schnell geschaltet werden. Wer an der Reihe ist, legt seine oberste Handkarte offen auf einen der drei Ablagestapel und ruft dabei blitzschnell das Merkmal, das dabei am häufigsten in der Mitte zu sehen ist. Das kann die jeweilige Tierart sein, aber auch eine Farbe oder einfach nichts. Das klingt erstmal einfach, aber die langsame Schildkröte oder das bissige Krokodil sorgen für rege Abwechslung. Nur wer fehlerlos spielt, gewinnt. Zuvor werden alle Karten verdeckt gemischt und gleichmäßig an alle Spieler verteilt. Jeder nimmt seine Karten als verdeckten Stapel auf die Hand und der aktive Spieler legt seine oberste Karte ab und trifft dabei seine Aussage. Gibt es z.B. Übereinstimmungen, muss dabei die Mehrheit beachtet werden. Gibt es keine Mehrheit, dann heißt es "Dodelido". Gibt es überhaupt keine Übereinstimmung, dann heißt es "Nix". Liegen Schildkröten aus, wird für jede Schildkröte ein "Öh" vor die Aussage gesetzt. Liegen z.B. 1 rosafarbene Schildkröte, 1 blaue Schildkröte und 1 blauer Flamingo aus, würde es heißen "Öh, Öh, Dodelido", denn es gibt zwar Übereinstimmung, aber keine Mehrheit und es sind Schildkröten unterwegs. So einfach ist das. Wird ein Krodkodil gespielt, müssen alle Spieler möglichst schnell das böse Tier vertreiben und dafür auf die Karte schlagen. Der langsamste Spieler, also dessen Hand ganz oben liegt, bekommt alle ausliegenden Karten und beginnt die nächste Runde. Jedes falsche Wort, jedes Stottern, jedes falsche "Öh" sowie jedes Zögern von mehr als drei Sekunden wird als Fehler gewertet. Dann muss man alle ausliegenden Karten auf die Hand nehmen. Wer zuerst alle Handkarten ausgespielt hat, gewinnt. Empfehlungsliste Jury "Spiel des Jahres 2017" Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Deja-Vu / Meister, Heinz

von Saße, Jan | Meister, Heinz.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Reaktionsspiel | FamilienspielWir stellen unser Gedächtnis auf die Probe. Dazu decken wir reihum die Spielkarten auf. Wer glaubt, darauf einen Gegenstand zum zweiten Mal zu sehen, greift sich diesen schnell aus der Tischmitte. Wer dabei einen Fehler macht, scheidet aus der laufenden Runde aus. Sieger ist, wer in drei Runden die meisten Gegenstände eingesammelt hat. Empfehlungsliste Jury "Spiel des Jahres 2017" Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Match Madness / Norsker, Jeppe

von Norsker, Jeppe.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Familienspiel | WahrnehmungsspielAlle Spieler versuchen gleichzeitig, mit ihren 5 Bausteinen das vorgegebene Muster zu legen. Wer zuerst die Aufgabe auf der Karte löst und seine Blöcke im vorgegebenen Muster legt, darf sich die Karte nehmen. Wer am Ende die meisten Karten besitzt, ist Sieger. Jeder Spieler erhält zunächst ein Set mit den Zahlen von 1-5. Die Karten werden gemischt. Für jede Runde, die gespielt werden soll wird eine Karte benötigt und verdeckt als Stapel in die Mitte gelegt. Dann wird die erste Karte umgedreht und sofort beginnen alle gleichzeitig, das gezeigte Muster mit ihren Blöcken vor sich auf dem Tisch zu bilden. Hat der Spieler richtig gelegt, darf er die Karte behalten. War das gelegte Muster falsch, kommt die Karte zurück in die Mitte und der Spieler muss für diese Runde aussetzen. Die anderen Spieler setzen das Spiel fort. Sind alle Karten aus der Mitte verteilt, ist das Spiel beendet und der Spieler mit den meisten Karten gewinnt. In der Variante "Total Madness" werden die Karten nach Schwierigkeitsgrad sortiert und nach dem Mischen als verdeckte Stapel bereit gelegt. Nach dem Start kann jeder selbst einen Schwierigkeitsgrad wählen - allerdings werden am Ende Punkte je nach Schwierigkeitsgrad vergeben und er Spieler mit den meisten Punkten gewinnt. Für 1-4 Spieler ab 7 Jahren. (Spieldauer ca. 20 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Luther: Das Quiz / Neugebauer, Peter

von Neugebauer, Peter.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Quizspiel | FamilienspielKirche, Kult und Konfession. Das Quiz um 500 Jahre Reformation. Nicht nur um Glaubensfragen geht es bei diesem kleinen Quiz zum großen Jubiläum. Vor 500 Jahren soll Martin Luther seine Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg geschlagen haben. Erfahren Sie auf spielerische Weise viel Wissenswertes rund um den berühmten Reformator, die Bibel und Filme zum Thema. "Iß, was gar ist, trink, was klar ist, red, was wahr ist." (Martin Luther). Das Lutherjahr steht vor der Tür; wissen Sie noch, wo in der Bibel die zehn Gebote stehen? Wie Luther seine Frau nannte? Oder wie viele Thesen es tatsächlich gab? Für 4-8 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Kakerlakenduell / Zeimet, Jacques

von Zeimet, Jacques.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Bluffspiel | FamilienspielDer aktive Spieler legt verdeckt Steine auf das Spielfeld mit dem Ziel, den Gegenspieler dazu zu verleiten, den falschen Stein zu nehmen. Gelingt ihm das, kann er eine oder mehrere Kakerlaken um ein Feld zu sich heran ziehen. Wenn nicht, zieht der Gegenspieler Kakerlaken in seine Richtung. Der Spieler, der zuerst eine der Kakerlaken über das letzte Feld einer Bahn hinaus auf das Feld seines Tippsteins ziehen kann, gewinnt das Spiel.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Bereitgestellt (1).
Bubble Bomb / Kermarrec, Henri

von Kermarrec, Henri | Kermarrec, Henri.

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Sammelspiel | FamilienspielKurze Regeln, schneller Einstieg, großer Spielspaß, schönes Material: Alle spielen gleichzeitig und das so schnell wie möglich. Durch Tauschen und Umdrehen der Chips wird versucht, eine der Bomben-Aufgaben zu erfüllen. Immer sieben passende Chips sind dafür nötig. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt. So wird gespielt: Chips werden in den Beutel geworfen. Jeder zieht 7 davon und legt sie vor sich ab. 9 weitere Chips werden gezogen und zusammen mit den Bombenplättchen in die Mitte des Tisches gelegt. Jetzt sind alle Spieler gleichzeitig am Zug. Jeder darf eigene Chips und Chips in der Mitte umdrehen. Außerdem dürfen eigenen Chips jeweils 1 gegen 1 gegen Chips in der Mitte getauscht werden. Alle Spieler versuchen gleichzeitig eines der offenliegenden Bombenplättchen mit ihren 7 Plättchen zu erfüllen. Also zum Beispiel die grüne Bombe mit 7 beliebigen grünen Chips. Oder die Plus-Bombe mit 7 Chips, die ein Pluszeichen zeigen. Kann ein Spieler ein Bombenplättchen erfüllen, ruft er laut "Bumm!" und unterbricht das Spiel kurz. Einen seiner Chips legt er beiseite (der Chip zählt später einen Punkt) und zieht einen Chip aus dem Beutel nach. Danach dreht er das erfüllte Bombenplättchen um und gibt das Spiel wieder frei. Sobald der Beutel leer ist, gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten. Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Cacao / Walker-Harding, Phil

von Walker-Harding, Phil.

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Legespiel | FamilienspielAls Stammeshäuptlinge versuchen die Spieler ihre Völker durch den Handel mit Cacao zu Ruhm und Wohlstand zu führen. Nur wer seine Arbeiter geschickt einsetzt und die Macht der Götter für sich zu nutzen weiß, wird reich belohnt werden. Das Spiel verläuft über mehrere Runden. Im Spielverlauf werden Arbeiter- und Urwaldplättchen an die Spielfläche angelegt. Dadurch entsteht ein Schachbrettmuster aus Arbeiter und Urwaldplättchen. Durch die Startplättchen ist bereits festgelegt, ob auf ein noch unbelegtes Feld dieses Musters ein Arbeiterplättchen oder ein Urwaldplättchen gelegt werden muss. Kommt ein Spieler an die Reihe, muss er zuerst ein Arbeiterplättchen anlegen, anschließend Urwaldfelder auffüllen und danach die geforderten Aktionen der Urwaldplättchen ausführen. Bei Spielende gewinnt der Spieler, der das meiste Gold besitzt. Empfehlungsliste "Spiel des Jahres 2015" 7.Platz Deutscher Spielepreis 2015Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Peking Akte

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Familienspiel | DetektivspielSchon an den Namen der Beteiligten erkennt man den versteckten Humor des spannenden Detektivspiels. Es spielen mit: Herr Put Zen, Frau Ru Bin, Herr Fish Fang, Lady Cha Ming, Frau Sming Ke, Herr Wan Tan. Das schnelle Familienspiel mit einfachen Spielprinzipien ohne lange Wartezeiten auf den eigenen Zug versetzt uns ins alte Peking. 75 spannend bis lustige Fällen haben die Spieler zu lösen, wobei Ihnen Entschlüsselungshilfen beistehen. "Wer ließ eine Smaragdeidechse in Lady Cha Mings Teetasse fallen?" oder weitaus schlimmer: "Wer ermordete Lord Hoi Tee Toi Tee auf den Stufen des Jadepalastes?" Als Detektive im alten China befragen sie Zeugen, nutzen Entschlüsselungstechniken und entsenden Drachen, um die Ermittlungen der Mitspieler zu behindern. Aber nicht jedem Zeugen kann man trauen! Nur der weise Mann weiß, wer die Wahrheit spricht und ein Spion informiert, wo sich der Täter versteckt hält. Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Drachenhort / Knizia, Reiner

von Nowatzyk, Nora | Vohwinkel, Franz | Knizia, Reiner.

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Bluffspiel | FamilienspielWer kann heimlich und unerkannt dem Drachen die Juwelen stehlen? Die Spieler würfeln einen bunt gemischten Heldenhaufen durch den Drachenhort. Doch zu wem welche Helden gehören, bleibt bis zum Spielende geheim. Wer hält den Drachen möglichst lange von den eigenen Abenteurern fern? Und wer behindert die anderen auf ihrer Flucht am erfolgreichsten? Das Spiel geht über zwei "Fluchten" (Runden). Die erste Flucht wird auf der Vorderseite des Spielplans gespielt, die zweite auf der Rückseite. Die Flucht besteht immer aus mehreren Durchgängen, in denen die Abenteurer bewegt werden. Jeder Durchgang endet mit der Bewegung des Drachen, der den Abenteurern hinterher jagt, um sie zu fangen. Danach beginnt ein neuer Durchgang usw., bis die Flucht endet. Dies ist der Fall, wenn entweder ein Abenteurer aus dem Verlies heraus zieht oder der vorletzte Abenteurer vom Drachen gefunden wurde. Anschließend findet die zweite Flucht statt. Ist auch diese vorüber, endet das Spiel und der Sieger wird derjenige, der die meisten Siegpunkte gesammelt hat. Für 2-7 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 40 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Geo Cards Europa / Galinsky, Bob

von Spelger, Barbara | Cutler-Lake, Karina | Galinsky, Bob.

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Kartenspiel | FamilienspielWie heißt die Hauptstadt von Spanien? Ist Frankreich größer als Finnland? Welche Länder grenzen an Deutschland? Mit Geo Cards Europa macht Geografie richtig Spaß. Man kann Europa auf spielerische Art neu entdecken und sein Wissen testen. 47 stabile und extragrosse Karten zeigen Landkartenabbildungen mit Darstellung der Anrainerstaaten, Größenverhältnissen und Angaben zu Landesname, Hauptstadt, Einwohnerzahl und Landesfläche. Beispiel für verschiedene Spielvarianten: 1.: Die Spieler sehen die Kartenseite mit dem Land. Wer zuerst die richtige Hauptstadt nennen kann, gewinnt die Karte. 2.: Einem Spieler wird ein Land genannt. Kann er eines der europäischen Nachbarländer nennen, gewinnt er die Karte. 3.: Einem Spieler werden zwei Karten mit der Hauptstadtseite nach oben auf den Tisch gelegt. Kann er das Land nennen, das größer ist, gewinnt er die Karten. Für 1-4 Spieler ab 7 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Linkee

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Quizspiel | FamilienspielWenn Ihnen schnell verständliche, witzige Quizspiele gefallen ist dieses Partyspiel etwas besonderes, denn man gewinnt nicht, indem man Fragen richtig beantwortet, sondern ihren "LINK" herausfindet! Linkee ist ein fetziges Partyspiel, das sehr leicht zu spielen ist. Für die ganze Familie werden einfache Fragen gestellt und derjenige, der vier dieser Fragen richtig beantworten kann und deren Gemeinsamkeit herausfindet, gewinnt die Karte. Sieger wird derjenige, der zuerst alle Karten mit den Buchstaben gesammelt hat, aus denen er das Wort "LINKEE" bilden kann. Beispielaufgabe: 1. Wie wird der Kopf noch genannt? (Haupt), 2. Was war das "Tschitty Tschitty Bän Bäng"? (Auto), 3. Wie nennt man einen Bolzen oder Stift mit einem äußeren Gewinde? (Schraube), 4. Was öffnet man, wenn man ein Haus besitzt? (Tür). Und was ist die Gemeinsamkeit? Tipp: Mehrere davon trägt man an einem Bund (= Schlüssel)! Für 3-30 Spieler ab 12 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
Pictopia

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Quizspiel | FamilienspielEntdeckt in diesem Quizspiel viele Jahrzehnte Disney-Magie, von den Anfängen der Trickfilme über die großen Kinoerfolge bis hin zu den Fernseh-Hits. Das Spiel erfordert dabei Zusammenarbeit aller Spieler, dennoch spielt jeder für den eigenen Sieg. Mit 1.000 Fragen auf 200 reich illustrierten Karten - von Schneewittchen bis Merida, von Strolch bis Nemo und von Captain Hook bis Captain Sparrow - bietet das Spiel Spaß und Wissenswertes für die ganze Familie. Wer über Helden, Bösewichte und beliebte Charactere aus dem Hause Disney/Pixar gut Bescheid weiß, hat gute Chancen, das Spiel zu gewinnen.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha