Die Suche erzielte 14 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Sea of Clouds / Riviere, Theo

von Coimbra, Miguel | Riviere, Theo.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielAls Piratenluftschiffkapitän sammeln wir Beute und entern. Zuerst wird die Beute verteilt (Rum, Relikte, Objekte, Piraten). Man sieht sich die Karten der Auslage an und entscheidet, ob man einen Anteil annimmt oder ablehnt. Lehnt man alle drei Anteile ab, zieht man eine Karte und legt sie zu seiner Käpt'n-Tafel als Verstärkung. Hat man Piratenkarten, kann man entern. Ist die eigene Besatzung stärker als die des Gegners, kann man Karten und Dublonen erhalten. Danach folgt die nächste Runde. Nach 12-15 Runden addieren die Spieler den Wert ihrer Dublonen und ihrer Beutekarten und der Spieler mit dem höchsten Wert gewinnt. Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 40 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Brix / Chevallier, Charles

von Fiore GmbH | Denoual, Thierry | Chevallier, Charles.

MedienkombinationMedienkombination | 2017 | Kinderspiel ab 6 Jahre | Brettspiel | Strategiespiel | Kinderspiel ab 6 JahreAlle 22 Steine sind identisch. Aus ihnen erschaffen die beiden Spieler eine Mauer, wobei jeder Spieler mit seiner eigenen Farbe oder seinem eigenen Symbol spielt. Mit jedem Stein den man setzt, platziert man nicht nur einen Würfel für sich selbst, sondern auch einen für seinen Mitspieler. Daher müssen die Folgen vorher gut bedacht werden, denn wer zuerst eine waagerechte, senkrechte oder diagonale Reihe aus vier gleichfarbigen Würfeln bzw. Symbolen bildet, gewinnt. Durch zusätzliche Varianten kann die Schwierigkeit nach Belieben angepasst werden und sorgt so für kurzweilige Unterhaltung bei Groß und Klein. Für 2-2 Spieler ab 6 Jahren. (Spieldauer ca. 10 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Imhotep / Walker-Harding, Phil

von Kienle, Michaela | Coimbra, Miguel | Walker-Harding, Phil.

MedienkombinationMedienkombination | 2016 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielDie Spieler sind ägyptische Baumeister. Fünf Monumente befinden sich im Bau. Die Spieler versuchen ihre Steine in sechs Runden dorthin zu bringen. Je nach dem wie klug sie das anstellen, erhalten sie dafür unterschiedlich viele Wertungspunkte. Die Spieler können aus drei Möglichkeiten auswählen: Sie können neue Steine besorgen, oder einen Stein auf eines der Boote laden, oder mit einem Boot zu einem der Monumente fahren. Dies führt jedes Mal zu der Frage, ob man mit einer Aktion noch warten kann, denn eventuell durchkreuzen Mitspieler die eigenen Pläne. Wer das beste Timing hat und seine Steine am klügsten verteilt, gewinnt. Schön ausgestattetes Strategiespiel mit einfachen Regeln und trotzdem mit viel Interaktion und Spieltiefe. Nominiert zum "Spiel des Jahres 2016" Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 40 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Vienna / Schmidauer-König, Johannes

von Menzel, Michael | Schmidauer-König, Johannes.

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielDie Spieler in der Rolle eines gerissenen Lebemannes im Wien des 19. Jahrhunderts: Sie wollen in die High Society aufsteigen. Gerade angekommen, fahren sie mit der Kutsche durch Wien und versuchen an möglichst vielen Orten und Plätzen wichtige Personen für sich zu gewinnen. Sie müssen entscheiden, wo sie Würfel einsetzen und ihren Einfluss steigern um mit den meisten Siegpunkten zu gewinnen. Würfel dürfen nur aufsteigend eingesetzt werden, was problematisch ist, da die späteren Felder die attraktiveren sind und die Mitspieler natürlich auch ihre Pläne haben. Die Kutsche der Spieler bewegt sich entlang von oben links nach unten rechts. Entlang können sie Orte besuchen und ihre Würfel dort platzieren. Alle Spieler setzen der Reihe nach immer 1-2 ihrer Würfel. Spieler ohne Würfel werden übersprungen. Nachdem die Würfel aller Spieler eingesetzt wurden, kommt es zur Auswertung der Runde. Sobald ein Spieler nach einer der Runden mehr als 24 Siegpunkte hat, endet das Spiel. Nun wird für jeden Spieler die Wertung vorgenommen und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt. Für 3-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 30 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Mombasa / Pfister, Alexander

von Resch, Andreas | Franz, Klemens | Pfister, Alexander.

MedienkombinationMedienkombination | 2015 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielKonkurrenzkampf im Zeitalter der Handelskompanien. Die Spieler wollen auf dem afrikanischen Kontinent zu Ruhm und Reichtum gelangen, denn Sie haben erkannt, dass Investitionen in Mombasa, Kairo, Saint-Louis und Kapstadt sehr lukrativ sind. Mit Kaffee, Bananen und Baumwolle erwerben sie Anteile an Kompanien, doch der Wert einer Kompanie ist vor allem von der Ausbreitung ihrer Handelsposten in Afrika abhängig. Um diese voranzutreiben, bedarf es taktischer Raffinesse. Mombasa entfaltet ein komplexes Netzwerk strategischer Möglichkeiten und führt in außergewöhnliche spielerische Tiefen und ist besonders für Vielspieler und Experten geeignet. Empfehlungsliste "Kennerspiel des Jahres 2016" Für 2-4 Spieler ab 12 Jahren. (Spieldauer ca. 90 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Roborama / Pierson, Gerard

von Vohwinkel, Imelda | Vohwinkel, Franz | Kirps, Dennis | Pierson, Gerard.

MedienkombinationMedienkombination | 2014 | Kinderspiel ab 8 Jahre | Brettspiel | Strategiespiel | Kinderspiel ab 8 JahreTolles Roboter-Spiel mit beeindruckenden 3D-Figuren. Das Spiel bietet Spaß pur für die ganze Familie, Gelegenheitsspieler und ist durch die strategischen Möglichkeiten auch für Vielspieler geeignet. Schnell erklärt, aber schwierig zu gewinnen. Jeder Spieler steuert vier Roboter mit seinen Karten durch die Arena. Man ist ständig auf der Suche nach der besten Kombination aus Karten und Routen. Während des Rennens kann man von gegnerischen Robotern behindert oder durch deren Roboter blockiert werden. Man gewinnt das Spiel, wenn man als Erster seine vier Roboter auf den diagonal gegenüberliegenden Zielfeldern der eigenen Farbe unterbringt. Die Anzahl der Zahnräder auf der gespielten Roboter-Karte bestimmt, wie viele Felder ein Roboter bewegt werden muss. Benutzte Roboter-Karten sind vorübergehend verloren. Sie können nur zurückgewonnen werden, indem man seine Chip-Karte spielt, oder indem ein Roboter seine Bewegung auf einem entsprechenden Feld beendet. RoboRama kann auf drei verschiedene Arten gespielt werden. Beginnend mit dem Basisprogramm gibt es im folgenden Programm neue taktische Herausforderungen mit Spezial-Bewegungen. Das darauf folgende Programm bietet noch mehr Interaktion durch die Einführung des ChaosBot. Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbibliothek Gießen [Signatur: Brettspiele] (1).
4 gewinnt

MedienkombinationMedienkombination | 2013 | Kinderspiel ab 6 Jahre | Brettspiel | Strategiespiel | Kinderspiel ab 6 JahreEin Spieler erhält alle gelben und der andere Spieler alle roten Chips. Ist man an der Reihe, wirft man einen Chip in die gewünschte Öffnung an der Oberseite der Rasterwand. Danach ist der andere Spieler am Zug. Der Spieler, der zuerst vier Chips in eine Reihe bringt (senkrecht, waagrecht oder diagonal), gewinnt das Spiel. Für 2-2 Spieler ab 6 Jahren. (Spieldauer ca. 15 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Legenden von Andor / Menzel, Michael

von Menzel, Michael | Menzel, Michael.

MedienkombinationMedienkombination | 2012 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | Familienspiel"Die Legenden von Andor" ist ein kooperatives Spiel und enthält kein "normales" Regelheft. Stattdessen gibt es eine 4-seitige "Losspiel-Anleitung". Damit starten die Spieler schnell und einfach in ihr erstes Spiel. Die Spieler lesen nur die ersten beiden Seiten der "Losspiel-Anleitung" und nachdem sie die Anweisung auf den ersten Legendenkarten gelesen haben, beginnen die Helden schon mit dem Einführungsspiel. Nachdem sie alle Aufgaben erledigt haben, bauen die Spieler das übrige Spielmaterial auf. Zum Schluss erfahren Sie weitere Regeln und beginnen mit dem eigentlichen Abenteuer. Weitere Regeln kommen nach und nach während des Abenteuers ins Spiel. Nachdem die Spieler die erste Legende gespielt haben - die sie wahrscheinlich beim ersten Mal verlieren werden - können sie es erneut versuchen oder gleich zur zweiten Legende übergehen. Um mit der zweiten Legende zu beginnen (und mit allen weiteren) gibt es eine Karte "Checkliste". Darauf wird erklärt, welche Vorbereitungen vor dem Spiel zu treffen sind. Danach wird einfach die erste Legendenkarte der neuen Legende vorgelesen. Sollte für diese Legende weiteres Spielmaterial benötigt werden, steht das auf der jeweiligen Karte. Und wenn neue Regeln eingeführt werden, steht das ebenfalls auf den Legendenkarten. Kennerspiel des Jahres 2013 5. Platz Deutscher Spielepreis 2013Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 60 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Risiko Classic / Lamorisse, Albert

von Lamorisse, Albert.

MedienkombinationMedienkombination | 2011 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielDie Neuauflage des Klassikers der Strategiespiele mit riesiger Fan-Gemeinde geht zurück zu den Anfängen: klassisches Spielbrett und schön gestaltete Spielfiguren als Infanteristen, Kavalleristen und Artilleristen im napoleonischen Stil. Es ist noch immer aufregend und doch leicht zu erlernen. Es geht darum, Gebiet für Gebiet zu erobern und seinen geheimen Auftrag vor den Mitspielern zu erfüllen und damit zu gewinnen. Man braucht keine komplizierten Spielregeln im Kopf zu haben und kann sich ganz auf seine Strategie konzentrieren. Aber es bleibt unberechenbar und darum macht es immer wieder Spaß. Man stellt seine Einheiten auf ein Gebiet, um es zu kontrollieren. Am Anfang jedes Zuges erhält man neue Einheiten zum Platzieren dazu. Mit den Einheiten greift man andere Spieler an oder wehrt Angriffe ab. Am Ende des Zuges befestigt man die eigenen Grenzen und zieht, wenn möglich, eine Karte nach. Es werden vier Varianten angeboten, wobei die Variante mit den Missionskarten dem Spiel besondern Pfiff gibt. Von den 13(!) unterschiedlichen Missionen werden zu Beginn jedem Spieler eine zugelost. Die eigene Mission sollte man unbedingt vor den anderen Spielern geheim halten. Dazu gehört auch, dass man sich im Spiel möglicherweise nicht missionskonform verhält, damit die anderen einem nicht auf die Schliche kommen. Neben dem Grundspiel, dem klassischen Risiko und der Variante mit den Missionskarten wird auch eine Variante für zwei Spieler angeboten. Für 2-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 120 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Tobago / Allen, Bruce

von Allen, Bruce.

MedienkombinationMedienkombination | 2009 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielDieses Deduktionsspiel entführt die Spieler auf eine Inselwelt. Jeder Spieler legt abwechselnd Karten an verschiedenen Schatzfarben an. Dadurch werden die möglichen Fundorte mehr und mehr eingegrenzt. Mit dem eigenen Fahrzeug muß man versuchen, rechtzeitig an einen möglichen Fundort zu gelangen, um den Schatz bergen zu können. Unterwegs sollte man versuchen, Amulette einzusammeln, da diese in verschiedenen Spielsituationen behilflich sind. Je nachdem, wieviel die einzelnen Spieler zu einem Schatzfund beigetragen haben, dürfen Sie nach der Bergung durch einen der Spieler die entsprechende Anzahl an Goldkarten ziehen. Diese werden vom Spieler, der den Schatz geborgen hat, gemischt und der Reihe nach entsprechend der Tippreihenfolge den beteiligten Spielern angeboten. Diese Karten können angenommen oder abgelehnt werden, da sie unterschiedliche Wertigkeiten besitzen, deren Summe am Ende den Sieg bestimmt. Wer aber zu lange zögert, kann auf eine Fluchkarte stoßen, mit der die Verteilung beendet ist. Dann erhält kein nachfolgender Spieler mehr eine Goldkarte in dieser Runde und muß sogar seine höchste Goldkarte zurückgeben, wenn er nicht über ein Amulett verfügt, welches er statt dessen abgeben kann. Das Spiel bietet bis zu 32 verschiedene Inselwelten und sehr viele Lösungsmöglichkeiten, so ist kein Spiel wie das andere. Empfehlungsliste "Spiel des Jahres 2010" 4. Platz Deutscher Spielepreis 2010 Für 2-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 60 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Valdora / Schacht, Michael

von Schacht, Michael.

MedienkombinationMedienkombination | 2009 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielJeder Spieler reist mit seinem Abenteurer durchs Land, kauft Ausrüstungen und sammelt Schätze ein. Aufträge, die bestimmen, welche Edelsteinsorte er zu beschaffen und zu welchem Auftraggeber er sie zu bringen hat, bringen am Ende Siegpunkte ein. Sie verhelfen auch zu Handwerksburschen, die man zur Eröffnung neuer Werkstätten braucht. Dafür gibt es dann ebenfalls Siegpunkte. Außerdem steigern sie den Wert neuer Aufträge. Aber jede Werkstatt gibt es nur einmal und so beginnt das Rennen um Edelsteine und Aufträge. Originell sind die massiven, hölzernen "Bücher", aus denen man die Aufträge entnimmt oder "umblättert", wenn sie nicht gefallen. Empfehlungsliste "Spiel des Jahres 2009" Für 3-5 Spieler ab 10 Jahren. (Spieldauer ca. 60 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Zug um Zug / Moon, Alan R.

von Moon, Alan R.

MedienkombinationMedienkombination | 2008 | Familienspiel | Brettspiel | Strategiespiel | FamilienspielZug um Zug ist ein Eisenbahnspiel in bester Tradition. Die Spieler sammeln Wagonkarten und versuchen, verschiedene Städte auf der Landkarte Nordamerikas miteinander zu verbinden, indem sie die Bahnstrecken geschickt nutzen. Je länger die Routen sind, desto mehr Punkte bringen sie ein. Wer die längsten durchgehende Strecke baut und die eigenen Zielkarten erfüllt, indem er eine Verbindung zwischen den angegebenen Städten herstellt, bekommt zusätzlich Punkte. Wer zum Schluss die meisten Punkte erspielt hat, gewinnt. Spiel des Jahres 2004 Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. (Spieldauer ca. 45 Min.)Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha